Erscheinungsdatum: Dienstag April 28, 2020 • Zurück zur Nachrichtenübersicht

Unterstützen Sie das Museum

 

Kriegmuseum Overloon in den NOS-Nachrichten

Am Königstag während der NOS-Nachrichten wurde das Overloon War Museum in einem Artikel über Museen in den Niederlanden und die finanziellen Folgen der Corona-Krise vorgestellt. Unser Museum ist natürlich auch als Museum ohne Subventionen und jetzt ohne Besucher und Einkommen stark betroffen.

Alle Reaktionen, Aktionen, Initiativen und Hilfen, die durch die Sendung spontan angeboten werden, sind herzerwärmend. Menschen, die uns ein Herz mit einer süßen Botschaft, einer helfenden Hand durch gute Ratschläge, einer Spende usw. geben möchten. Wie dankbar wir allen sind, großartig, dass die Bedeutung der Existenz unseres Museums allen so am Herzen liegt.

Wir sollten versuchen, unsere Köpfe über Wasser zu halten, bis wir wieder Besucher empfangen können.

Wenn Sie auch einen Beitrag leisten möchten, egal wie klein oder groß, können Sie dies über den unten stehenden Link tun. https://www.geef.nl/nl/doel/oorlogsmuseum-overloon/over-ons

Sie helfen uns aber auch, indem Sie diese Botschaft teilen, damit wir weiterhin unsere Aufmerksamkeit auf sich ziehen können und die Besucher bald wieder den Weg zu unserem ANDERSHALVE-METER-MUSEUM finden. Vielen Dank an alle!

Siehe unten den Link zur Sendung des NOS. Ab Minute 20 finden Sie unsere Geschichte. https://nos.nl/uitzending/49518-nos-journaal.html

Wir freuen uns sehr über Ihre Bewertung zu unserem Museum!
Cookie Einstellungen

Wählen Sie hier Ihre Cookie-Einstellungen. Nähere Informationen zu Cookies auf dieser Webseite finden Sie in Unsere Datenschutzerklärung.