Teilnehmende Fahrzeuge

Opel Blitz Maultier


1942 wurde das „Maultier“ konstruiert: Ein Klöckner-Deutz-Lkw erhielt statt der Hinterachse ein modifiziertes Carden-Lloyd-Kettenlaufwerk. Gefertigt wurde das Maultier dann von mehreren Herstellern gleichzeitig: Bei Opel diente als Grundlage das Fahrgestell des Opel Blitz.

Das Fahrzeug bei Militracks ist gerade restauriert worden und zum ersten Mal auf der Veranstaltung.

Wir freuen uns sehr über Ihre Bewertung zu unserem Museum!
Cookie Einstellungen

Wählen Sie hier Ihre Cookie-Einstellungen. Nähere Informationen zu Cookies auf dieser Webseite finden Sie in Unsere Datenschutzerklärung.