WO2 mit der schule

MIT DER SCHULE

„Nederland in de Tweede Wereldoorlog“ (Die Niederlande im Zweiten Weltkrieg) – so lautet der Titel der neuen Dauerausstellung, die im Oktober 2016 eröffnet wurde. Sie ist auch für den Besuch mit Schulklassen sehr zu empfehlen.

In der neuen Präsentation, die auf Niederländisch der Einfachheit halber mit „NL/WO2“ abgekürzt wird, kommen die Schülerinnen und Schüler mit den Hauptthemen des Kriegs in den Niederlanden in Berührung. Dafür wurde ein niedrigschwelliger Ansatz gewählt: acht ergreifende persönliche Geschichten für ebenso viele Themen. 

Die Themen wurden auf einer Zeitleiste platziert, um sie übersichtlich präsentieren zu können. Es ist aber nicht notwendig, sich streng an diese Zeitleiste zu halten, denn die Ausstellung lässt sich auch in Modulen erfassen. Auf diese Weise können wir uns – nach Rücksprache mit Ihnen – auch auf spezielle Themen konzentrieren. 

Kurz gesagt bietet dieser Ansatz größere Flexibilität. Unsere Führungen können dadurch noch besser auf Ihre Wünsche abgestimmt werden.

Coronavirus?
Cookie Einstellungen

Wählen Sie hier Ihre Cookie-Einstellungen. Nähere Informationen zu Cookies auf dieser Webseite finden Sie in Unsere Datenschutzerklärung.