Die Niederlande im Zweiten Weltkrieg

Am 10. Mai überfallen deutsche Truppen die Niederlande. Schon nach wenigen Kampftagen ergeben sich die Niederländer. Eine fünf Jahre währende Besatzung ist die Folge. Wie verhält sich die deutsche Besatzungsmacht? Und was bedeutet dies für die Bevölkerung? Passt man sich an, kollaboriert man mit dem Unterdrücker oder schliesst man sich dem Widerstand an? Und wie ergeht es einem als Jude? In unserer Dauerausstellung erzählen acht Personen ihre Geschichte.

Wir halten unsere Zeitfenster zu Ihrer Sicherheit ein, also bestellen Sie Ihre Tickets online im Voraus!
Cookie Einstellungen

Wählen Sie hier Ihre Cookie-Einstellungen. Nähere Informationen zu Cookies auf dieser Webseite finden Sie in Unsere Datenschutzerklärung.